StartseiteNews & Presse

News & Presse

Als Service für Journalistinnen und Journalisten bieten wir auf dieser Seite alle Medienaussendungen und Unterlagen zu Medienkonferenzen von Business Upper Austria. Wenn Sie Fragen zu den Informationen haben oder spezielle Auskünfte benötigen, wenden Sie sich bitte an die Abteilung Unternehmenskommunikation.


Aktuelle CTC-Partnernewsbeiträge. Umwelt finden Sie hier.

Aktuelle CTC-Partnernewsbeiträge. Energie finden Sie hier.

Geschäftsführer Ing. Gerald Hanisch mit mobilen Brechanlagen im Hintergrund Credit: RUBBLEMASTER HMH GmbH
Geschäftsführer Ing. Gerald Hanisch mit mobilen Brechanlagen im Hintergrund Credit: RUBBLEMASTER HMH GmbH

Ökoenergie- und Umwelttechnologien international erfolgreich

25.05.2018

Energie- und Umwelttechnik sind Stärkefelder der oö. Wirtschaft. Steigendes Bewusstsein und teurer werdende Ressourcen lassen den weltweiten Bedarf an diesen Technologien steigen. Unternehmen aus Oberösterreich verfügen über ein international anerkanntes Know-how und können mit ihrem Technologievorsprung Produkte und Dienstleistungen in vielen Märkten anbieten. Das Förderprogramm „Cleantech Referenztechnologien auf Exportmärkten“ hilft jetzt beim Markteinstieg.


Nachlese Roadmapping Workshop zum Thema Holzbau | 20.04.2018

22.05.2018

Am Freitag, den 20. April 2018 fand in Linz der internationale Roadmapping Workshop zum Thema Holzbau statt, der vom Cleantech Cluster im Rahmen des DanuBioValNet Projektes organisiert wurde.


Härterer Kurs: Wie die EU die Kreislaufwirtschaft antreiben will

22.05.2018

Auf der größten Konferenz zu Kreislaufwirtschaft machte es die EU Kommission deutlich: Unternehmen haben jetzt die Chance, freiwillig Aktionen für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft zu setzen. Wenn dies nicht funktioniert, werden neue Vorschriften dafür sorgen.

Von David Schönmayr


Nachlese Veranstaltung Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft im Holzbausektor

26.04.2018

Am 20. April trafen sich Holzbauexperten und wichtige Stakeholder der Kreislaufwirtschaft und Holz-Recyclingbranche auf Einladung des Cleantech Clusters in Linz. Die Themen der Vorträge reichten über neue Geschäftsmodelle der Kreislaufwirtschaft beim Holzbau, derzeitige klassische End of Life Optionen des Werkstoffes Holz bis hin zu neuen innovativen Anwendungen von Altholz.


Neues zum Projekt DesAlps: Aufbau eines Design Thinking Labs

26.03.2018

Nicht nur moderne Start-Ups, auch traditionelle Betriebe entwickeln regelmäßig Innovationen, neue Produkte und Dienstleistungen für ihre Kunden. Für Interessierte an Innovationsmethoden – insbesondere an Design Thinking – gibt es 2018 einige spannende Angebote.


Am Institut für Robotik an der JKU wurden neueste Roboter-Lösungen präsentiert. Foto: Business Upper Austria
Am Institut für Robotik an der JKU wurden neueste Roboter-Lösungen präsentiert. Foto: Business Upper Austria

Delegation aus Schweden zu Gast in OÖ

15.03.2018

Um die oberösterreichischen Erfolge in den Bereichen „Industrial Modernization & Future Energy Solutions“ kennenzulernen, besuchte eine Delegation aus der Region East Central Sweden 2 Tage lang verschiedene Institutionen in Linz und Wels. Durch den Besuch soll auch die künftige Zusammenarbeit in den genannten Themenbereichen forciert werden. Begleitet wurde die Delegation von einem Experten für Smart Specialisation Strategies der DG Regio.


Foto von Firmenzentrale Fill Ⓒ Fill GmbH
Firmenzentrale Fill Ⓒ Fill GmbH

Vernetze Mitarbeiter! Stifte Sinn! Wie Fill seine Kommunikation digitalisierte

08.03.2018

Was tun, wenn man sein Unternehmen in einer Region mit vielen anderen starken Firmen zum Wachstum führen will? Man investiert in die Mitarbeiterfindung und -bindung. Das gelang dem Maschinenbau-Unternehmen Fill aus Gurten so gut, dass es seine Mitarbeiterzahl seit dem Jahr 2000 um mehr als 400 Prozent steigern konnte. Heute gilt Fill als einer der besten Arbeitgeber in der österreichischen Industrie. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor ist unter anderem der Einsatz einer intelligenten Kommunikationsplattform.


Europäische Ressourceneffizienzplattform EREK

01.03.2018

Für KMUs wurde bei der Konferenz die Europäische Ressourceneffizienzplattform EREK vorgestellt, an der auch der Cleantech-Cluster mitgearbeitet hat.


Medienpartnerschaft mit dem PEGASUS für Cluster-Partner

22.02.2018

Wirtschaftszweig Energie – Neue Umwelttechnologien


Umweltportal Qualifizierung

19.02.2018

Das Portal Umweltqualifizierung (www.kursfinder.at) ist die Plattform für Österreichs Umweltqualifizierer, die Aus- und Weiterbildungen im Bereich grüner Energie- und Umwelttechnologien und Umweltkompetenzen anbieten.


350 Einträge | 35 Seiten

Mag. Markus Käferböck

Leitung Unternehmenskommunikation
Mobil: +43 664 8481240
Tel.: +43 732 79810-5061