StartseiteKooperationenNationale / internationale Pro...

Nationale / internationale Projekte

Der Cleantech-Cluster unterstützt Sie beim Zugang zu nationalen und internationalen Fördergeldern. Wir bieten Ihnen Informations-, Beratungs- und Veranstaltungsunterstützung für alle Stadien der Projektvorbereitung und Projektdurchführung - bis hin zu Vernetzungsaktivitäten oder Technologietransfer.

Auf Basis unserer Beteiligungen an internationalen Kooperationsprojekten beraten wir Sie auch über internationale Fördermöglichkeiten. Die gezielte Einbindung der Clusterland-Partner in EU-Projekte und die Ermöglichung des internationalen Meinungsaustausches eröffnen Ihnen wichtige Kontakte zu internationalen Netzwerken und unterstützen Ihren Internationalisierungserfolg.

Mehr Informationen zu nationalen und internationalen Förderungen erhalten Sie hier.

Nachstehend finden Sie aktuelle nationale und internationale Projekte mit den wichtigsten Projektinfos.

Moveco

Projektlaufzeit: 08.12.2016 - 31.08.2019

02.01.2017

Ziel von MOVECO ist eine Verbesserung der Rahmenbedingungen und der politische Instrumente für ECO Innovation und Übergang zur Kreislaufwirtschaft, Unterstützung von intelligentem und nachhaltigem Wachstum und Verminderung der Unterschiede unter den Regionen der Donauregion.


OÖ4Industry

Projektlaufzeit: 01.07.2016 - 30.07.2017

21.12.2016

Das Projekt „Vorzeigeregion Produzierende Industrien OÖ“ (OÖ4Industry) zielte mittelfristig darauf ab, Oberösterreich unter Einsatz innovativer heimischer Energietechnologien als international sichtbaren Vorzeigestandort für eine energieeffiziente, erneuerbare Produktion zu etablieren und war ein Vorprojekt für die Vorzeigeregion Energie aus dem das Projekt NEFI – New Energy for Industry entstand.


K-CSI – Kunststoff Cradle to Cradle mit Schulen und Instituten

Projektlaufzeit: 01.04.2015 - 30.09.2016

02.12.2015

Anfallenden „Kunststoffabfall“ als wertvollen Rohstoff zu sehen. Denn wenn Kunststoffe das Ende ihrer Nutzungsdauer erreicht haben, lassen sie sich durch Sortieren, Reinigen, Zerkleinern und Verarbeiten – dem Recycling – zu neuen Produkten wiederverwerten.


Von der Rohstoffkrise zur Ressourceneffizienz

Projektlaufzeit: 01.08.2011 - 28.02.2014

01.12.2015

Ziel des Projektes war zum einen den Status quo der Ressourceneffizienz bei produzierenden Unternehmen in Niederbayern und Oberösterreich zu erheben, zum anderen Best-Practice-Beispiele zum Thema Ressourceneffizienz in den Zielregionen zu finden. Weiters wurde ein „Werkzeugkasten“ mit Instrumenten zur Ressourcenoptimierung erstellt und letztendlich das erforschte Wissen über Publikationen und Veranstaltungen verbreitet.


Umwelttechnik – Berufsfeld mit Zukunft

Projektlaufzeit: 01.07.2013 - 31.12.2014 / 01.05.2015 - 31.12.2015

30.11.2015

Eine Informationsoffensive zur Stärkung der oberösterreichischen Umwelttechnik-Branche. In diesem Projekt wurden die vielseitigen, attraktiven Bildungsmöglichkeiten in der Umwelttechnik sowie die Positionierung dieser Branche als Berufsfeld mit Zukunft aufgezeigt.


15 Einträge | 2 Seiten

Das könnte Sie auch interessieren: