Vizekanzler Mitterlehner und WKÖ-Präsident Leitl verleihen die Exportpreise 2015

17.12.2015

Auszeichnung für Erfolge österreichischer Unternehmen auf internationalen Märkten - Internationalisierung sichert Wachstum und Arbeitsplätze in Österreich

Anlässlich des Exporttages 2015 haben Vizekanzler Reinhold Mitterlehner und WKÖ-Präsident Christoph Leitl am Dienstagabend im Wiener Museumsquartier die Exportpreise 2015 verliehen.

"Die Exportpreise sind ein wichtiges Gütesiegel und verdeutlichen die enorme Bedeutung der Internationalisierung und wirtschaftlichen Vernetzung Österreichs mit anderen Ländern.

Die ausgezeichneten Betriebe leben vor, wie wichtig der Export von Waren und Dienstleistungen ist, um Wachstum, Wertschöpfung und Arbeitsplätze im Land zu sichern", sagte Vizekanzler und Wirtschaftsminister Mitterlehner.

>> Lesen Sie hier mehr...