Keine Preiserhöhung bei Strom und Gas

Energie AG verlängert Preisgarantie bis 1.1.2022

Logo Energie AG

30.09.2020

Die Energie AG Oberösterreich bietet ihren Kunden bereits seit langem stabile und faire Strom- und Gaspreise. Während viele andere Anbieter erhöht haben, sind bei der Energie AG die Standardprodukte für Gas und Strom unverändert geblieben. Jetzt wird diese Preisgarantie bis 1.1.2022 für die Marke Energie AG Vertrieb verlängert und damit genießen die Kunden der Energie AG weiterhin einen Heimvorteil.

„Bei uns können sich die Kunden verlassen, dass es in der Preisgestaltung keine bösen Überraschungen gibt. Wir verstehen uns als verlässlicher Partner mit stabilen Preisen“, sagen Michael Baminger und Klaus Dorninger, Geschäftsführer des Energie AG Vertriebs. „Wir kompensieren die Schwankungen, die durch äußere Einflüsse entstehen, und geben unseren Kunden Sicherheit.“

Regionalität und Heimvorteil 

Heimvorteil bei der Energie AG heißt aber auch, dass etwa der Strom für die Haushaltskunden aus heimischer Wasserkraft kommt und auch die Wertschöpfung in der Region bleibt. Die Präsenz vor Ort, z.B. bei der Regionaltour durch Oberösterreich, auf Messen und Veranstaltungen, und Ansprechpartner, die in unserem Bundesland für die Kunden da sind, gehören zur Regionalität dazu.

Ausgenommen von der Preisgarantie ist das Angebot Privatstrom FLOAT, dessen Strompreis die Börsenkurse abbildet und quartalsweise neu festgelegt wird.

www.energieag.at