Größter Liner-Einzug in der Firmengeschichte von RTi

ID=7385
RTi saniert große Mischwasser-Kanäle in Graz
© RTi Austria GmbH

31.05.2021

Seit einigen Wochen ist RTi erfolgreich im Herzen von Graz tätig und saniert große Mischwasser-Kanäle der steirischen Landeshauptstadt.

Rekord in der Firmengeschichte von RTi

Bemerkenswert bei diesem Projekt sind die Größen der zu sanierenden Rohrleitungen. Unter anderem wurde ein Eiprofil DN 1200/1800 mm mit Einbaulängen bis zu 70 m mittels GFK-Liner saniert. Das Materialgewicht betrug bis zu 10 Tonnen bei einem Umfang von 4,86 m und einer Wandstärke von 12mm. Ein Rekord in der Firmengeschichte von RTi.

Weiters mussten 200 Liter Schmutzwasser pro Sekunde umgepumpt werden, um die Sanierung vornehmen zu können.

Einwandfreie Abwicklung

Als Rohrsanierungsspezialist ist RTi der richtige Partner eine solche Großbaustelle einwandfrei abzuwickeln. Auftraggeber und Projektpartner sind überaus begeistert von der kompetenten Planung und Ausführung.

www.rti.eu