KC-Fachtagung Kreislaufwirtschaft - ALPE ADRIA REGION für eine nachhaltige Kunststoffbranche

Veranstalter
KC und KWF | Kärntner Wirtschafsförderungs Fonds

Veranstaltungsort
Kärntner Messen Klagenfurt, Messeplatz 1 (Messe-Centrum, beim Haupteingang St. Ruprechter Straße 12), 9020 Klagenfurt

Veranstaltungsdatum
20.06.2022 - 21.06.2022
13:00 - 17:00

Ansprechperson
Lenhart Michaela
T: +43 (732) 79810-5115
F: +43 732 79810 5110
E-Mail

Die Fachtagung Kreislaufwirtschaft 2022 findet heuer zum ersten Mal von 20. - 21. Juni in Klagenfurt statt. Dabei wird es die Möglichkeit geben, Kärntner Leitbetriebe der Kunststoff-Kreislaufwirtschaft zu besichtigen und am Vorabend der Fachtagung auch an einem Netzwerkabend teilzunehmen.

Wir freuen uns, wenn wir Sie heuer im Juni in Klagenfurt begrüßen dürfen!

Programm 20. Juni 2022

Für Teilnehmer:innen der Fachtagung, die bereits am 20. Juni 2022 in Klagenfurt sind, besteht die Möglichkeit Kärntner Vorzeigebetriebe von 13:00 - 18:00 zu besuchen (Bustransfer). Gesonderte Anmeldung lt. Anmeldeformular nötig.

Ab 12.30 Uhr Registrierung
13.00 Uhr Abfahrt bei Messe Klagenfurt (Haupteingang St. Ruprechter Straße)
Steinbeis Polyvert GmbH, A-9100 Völkermarkt
CCL-Label Austria GmbH, A-9100 Völkermarkt
PreZero Polymers GmbH, A-9111 Haimburg
SynCycle Pilotanlage, Mitte 96, A-9125 Kühnsdorf

Danach Ausklang beim Netzwerkabend mit Expertengesprächen.

Programm 21. Juni 2022

Ab 8.30 Uhr Registrierung
09.30 Uhr Begrüßung

Session: Zahlen, Daten, Fakten
09.45 Uhr Thomas Jakl, Bundesministerium für Klimaschutz – Die österreichische Strategie für Kreislaufwirtschaft – ihr Stellenwert im Kontext zum „Green Deal“ der Europäischen Union
10.15 Uhr Erwin Janda, Altstoff Recycling Austria, Innovationen in der Sammlung und Sortierung
10.45 Uhr Sabine Nadherny-Borutin, Plastics Europe Austria - Facts Matter – Aktuelle Stoffströme der Kunststoffe in Österreich
11.15 Uhr Podiumsdiskussion 
12.00 Uhr Mittagspause

Session: Alpe Adria im Fokus
13.00 Uhr Stephan Scheiflinger-Ehrenwerth, Lindner Recyclingtech GmbH; Marcel Willberg, Lindner Washtech GmbH – Vom Kunststoffabfall zum neuen Produkt: Best Practice Beispiele aus dem Alpe Adria Raum
13.30 Uhr Mirko Bottolo, I.BLU S.R.L – The highest Italian experience in the recycling of mixed plastic packaging waste
14.00 Uhr Herfried Lammer, WoodKplus Kompetenzzentrum Holz GmbH; Maja Mesl, Fakultät für Polymertechnologie (SLO) – Slovenian-Austrian collaboration for a plastics circular economy
14.30 Uhr Pause

Session: Forschung und Innovation für Circular Economy
15.30 Uhr Jörg Fischer, Johannes Kepler Universität Linz, LIT-Factory - circPLAST-mr - Das Leitprojekt zum Mechanischen Recycling von Kunststoffen
16.00 Uhr Günter Stephan, Borealis AG – Shaping a Future-Positive Revolution for Plastic
16.30 Uhr Karl Ott, Fraunhofer Austria Research GmbH - EPSolutely - Die Schließung des EPS-Kreislaufs
17.00 Uhr Ausklang

Fachausstellung
Nutzen Sie die Möglichkeit Ihr Unternehmen und Produkte einem interessierten Fachpublikum zu präsentieren! Im Download finden Sie dazu unsere Präsentationsmöglichkeiten.


Mit freundlicher Unterstützung von:

EREMA

EUROPLAST

HIRSCH Servo AG

Lindner-Recyclingtech GmbH

Starlinger & Co Gesellschaft m.b.H.

 

Die Gesundheit der Teilnehmer:innen hat höchste Priorität. Um diese zu schützen wird diese Veranstaltung im Rahmen der gesetzlichen Maßnahmen stattfinden! Als Teilnehmer:in unserer Veranstaltung können Sie darauf vertrauen, dass wir alle nötigen Sicherheitsvorkehrungen treffen, damit Sie während Ihres Aufenthalts bei uns bestmöglich geschützt sind. Sie erhalten dazu kurz vor der Tagung weitere Informationen!


Bitte beachten Sie daher die aktuellen COVID-19 Bestimmungen der Österreichischen Bundesregierung:
>>Corona-Regelungen Gesundheitsministerium


Kurzfristige Änderungen vorbehalten!

 

Gebühren

Ticketpreis: € 290,00/P

Die Teilnahme für Kärntner Betriebe ist im Rahmen der Kooperation mit dem KWF kostenfrei.

Preise netto exkl. 20 % MwSt.

Anmeldeschluss

10.06.2022