envietech 2018

Veranstalter
Bundesministerium Nachhaltigkeit und Tourismus

Veranstaltungsort
MUMUTH
8010 Graz, Leonhardstraße 15

Veranstaltungsdatum
30.10.2018
09:00 - 18:00 Uhr

Fachkonferenz für Energie- und Umwelttechnologie

Querdenken – Umwelt. Technik. Zukunft


Die führende Konferenz für Energie- und Umwelttechnologie präsentiert sich in diesem Jahr unter einem achtsamen Motto, an einem neuen Ort und vor dem Hintergrund eines besonderen Anlasses. Im Rahmen der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft steht die envietech2018 einmal mehr ganz im Zeichen erfolgreicher Unternehmen und Innovationen und beheimatet sich erstmalig in Graz. Ein Ort, der zu dieser Zeit besondere Synergien bringt, denn parallel zur Fachkonferenz findet dort der informelle EU-Rat der Verkehrs- und Umweltminister statt.


“Querdenken” - ein Motto mit dem die envietech2018 zum Neu-, Anders- und Umdenken in Zeiten globaler Transformationen anregen will. In der Entwicklung von Umwelttechnologien ist Österreich in einigen Bereichen weltweit Vorreiter. Die Bewältigung der globalen
Herausforderungen wie fortschreitender Klimawandel und Digitalisierung erfordern allerdings neue und radikalere Lösungsansätze sowie ein stärkeres Involvement der Gesellschaft. In diesem Sinn werden auf der envietech2018 erfolgreiche technische und technologische Innovationen aus der Energie- und Umwelttechnik vorgestellt. Spannende Keynotes und Diskussionen mit ExpertInnen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik werden der Frage nachgehen, wie Querdenken innovative Umwelttechnologien vorantreiben und wertvollen Input für neue Herangehensweisen auf gesellschaftlicher Ebene liefern können. Die envietech2018 lädt mit diesem Programm zum gemeinsamen Nachdenken ein, möchte zu Innovation inspirieren und Menschen vernetzen.

>> zum Programm
>> Information und Anmeldung

 

Gebühren

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos