David gegen Goliath – Agilität überflügelt Ressourcen

Veranstalter
Möbel- und Holzbau-Cluster
Cleantech-Cluster

Veranstaltungsort
Haus 16a, Bahnhofstraße 16a, 4560 Kirchdorf

Veranstaltungsdatum
27.06.2018
14:30 - 17:00

David gegen Goliath – Agilität überflügelt Ressourcen
Wie sie mit Design Thinking neue Wege entwickeln um ihr Unternehmen für bestehende und zukünftige Fachkräfte zu attraktivieren

Im Rahmen des DesAlps Design Thinking Labs bieten wir Ihnen einen innovativen Workshop:
Design Thinking ist ein Innovationsprozess, Methoden- und Mindset, das zum Definieren von Problemräumen und zur Entwicklung neuer Ideen führen soll. Ziel ist dabei, Lösungen zu finden, die aus Anwendersicht (Nutzersicht) überzeugend sind – oder eben aus Mitarbeitersicht.
Der Ansatz beruht hierbei auf den drei Grundprinzipien Menschen, Freiraum und Prozess und ist besonders geeignet, komplexe und mit Unsicherheit behaftete Fragestellungen zu lösen.
• Entwickeln Sie mit Design Thinking Mitarbeiter-zentrierte Innovationen
• Profitieren Sie von einem exklusiven Kurzworkshop
• Lernen Sie Design Thinking als Innovationsprozess kennen und wie vielseitig Sie es in Ihrem Unternehmen anwenden können – zum Beispiel für Herausforderungen in der Entwicklung, Produktion, und Kundenbetreuung
• Besonderes Highlight in Kirchdorf: Beitrag im regionalen Radio B138
• Nehmen Sie im Anschluss an weiteren vertiefenden Workshops Teil („Design Thinking Deep Dive“)
• Bewerben Sie sich für das Design Thinking Coaching Programm
• Nähere Infos: https://www.m-h-c.at/news-presse/detail/news/neues-zum-projekt-desalps-aufbau-eines-design-thi/
Dauer: 14:30 – 17:00 Uhr
Moderation: Gabriel Gruber, Hannah Politor

Bei Interesse können Sie sich bereits jetzt bei uns informieren und vormerken lassen:
• Gabriel Gruber, gabriel.gruber@biz-up.at, Mobil:  +43 664 848 1275
• DI Hannah Politor, hannah.politor@biz-up.at,  Mobil: + 43 664 848 1315
• David Schönmayr, PhD, david.schoenmayr@biz-up.at, Mobil: +43 664 818 6553

 

Anmeldeschluss

25.06.2018