Forum Econogy

Veranstalter
Energieinstitut an der JKU Linz in Koop. mit dem Ars Electronica Center

Veranstaltungsort
Virtuell als auch Präsenzveranstaltung SKY Loft Ars Electronica Center Linz

Veranstaltungsdatum
14.09.2020
13:30 - 17:15

Das Energieinstitut an der JKU Linz wird dieses Jahr in Kooperation mit dem ARS ELECTRONICA CENTER das FORUM ECONOGY 2020 am 14. September 2020, ab 13:30 Uhr veranstalten.

Aufgrund der aktuellen Situation wird die Veranstaltung jedenfalls virtuell und, sofern es die Umstände erlauben, auch zusätzlich als Präsenzveranstaltung im SKY LOFT des Ars Electronica Center stattfinden.

Wir bitten Sie, wenn Sie am Forum Econogy teilnehmen möchten, sich über forumeconogy@energieinstitut-linz.at anzumelden und anzugeben, ob Sie ausschließlich virtuell oder, falls möglich, vor Ort an der Veranstaltung teilnehmen möchten.

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung aufgezeichnet wird und Sie mit einer Anmeldung zum Forum Econogy 2020 zustimmen, dass Film- und Bildaufnahmen von Ihnen im Zuge der Teilnahme an der Veranstaltung angefertigt werden können.

Dieses Jahr werden am Forum Econogy unter dem Gesamtthema Big Challenges / Common Solutions - nach der Eröffnung durch Herrn Wirtschafts- und Energielandesrat Markus ACHLEITNER, Präsident des Energieinstituts - internationale ExpertInnen über die Herausforderungen der gegenwärtigen Situation und Möglichkeiten, wie Europa den Wiederaufbau nach Corona schaffen kann, sprechen.

Wir freuen uns, dass Herr em.o.Univ.-Prof. Dr. Christoph Badelt, Leiter des WIFO die Keynote zur Veranstaltung halten wird.

Nähere Informationen zur Veranstaltung und den diesjährigen Vortragenden finden Sie in der Einladung anbei.