StartseitePartnerunternehmen im CTCCTC-Partnernews. Umwelt.

CTC-Partnernews. Umwelt.

Als Cluster-Partner haben Sie die Möglichkeit, Ihre Pressinformationen auf unserem Nachrichtenportal zu präsentieren. Das ist der direkte Weg zu Fach- und Zielgruppenmedien.

Senden Sie uns Ihre Unterlagen (Pressetexte als pdf-Datei und Fotos) per E-Mail.

>> Zu den Newsbeiträgen und Pressemeldungen des CTC sowie rund um die Branche

Wirtschaftliche Kooperation zwischen Malawi und ECEXA fixiert

28.05.2021

In Europa sind die Corona-Zahlen in vielen Staaten weiter rückläufig. Die nunmehrigen ersten Öffnungsschritte sind auch für den österreichischen Umweltcluster ECEXA von wirtschaftlicher Bedeutung. So können neue Kooperationen den Know-how-Transfer wieder beflügeln.


Planungsmodell einer Tunnel-Feinstaubfilteranlage
Planungsmodell einer Tunnel-Feinstaubfilteranlage | © Aigner GmbH

Aigner Absaugtechnologie reinigt Tunnelabluft in Peking

Großauftrag ging nach internationaler Ausschreibung an die innovativen Luftreiniger.

28.05.2021

Die Schwesterfirma Aigner Tunneltechnology sicherte sich mit einem chinesischen Partner den Zuschlag für das Infrastrukturprojekt in Peking, das nun von den Technikern in Gunskirchen geplant und geliefert wird. Das Auftragsvolumen liegt deutlich im 7-stelligen Bereich.


Produktionstechnik und Kreislaufwirtschaft neu im Wieselburger Studienangebot

25.05.2021

Dass am Campus Wieselburg der Fachhochschule Wiener Neustadt besonderes Augenmerk auf Nachhaltigkeit und Innovation gelegt wird, ist längst bekannt. Neben den einzigartigen Studiengängen zeigen immer wieder innovative Start-ups von Studierenden und Alumni die starke Innovationskraft und den gelebten Nachhaltigkeitsgedanken. Jetzt wird das Studienangebot erweitert: Ab Herbst 2022 startet der Bachelor-Studiengang Produktionstechnik und Kreislaufwirtschaft.

Entgeltliche Einschaltung


Spatenstich der neuen Betriebsstätte
v.l.n.r.: WKOÖ Präsidentin Doris Hummer, Harald Föttinger (Geschäftsführer Business Unit Bau | Architektur bei Peneder), Franz Peneder (Peneder Holding GmbH), Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner, Josef Hochreiter (CEO Next Generation Group), Gerold Barth (COO und Joint Partner NGR) und Thomas Pichler (CTO und Joint Partner NGR) © Peneder

Peneder baut neues Werk für NGR

Recyclingmaschinen-Hersteller schafft Raum für Wachstum

20.05.2021

Mit einer Firmenerweiterung setzt die Next Generation Recyclingmaschinen GmbH aus Feldkirchen/Donau ihre Erfolgsgeschichte fort. Der innovative Hersteller von Kunststoffrecycling-Technologien mit Kunden aus aller Welt verzeichnet randvolle Auftragsbücher und stößt damit an seine Kapazitätsgrenzen. Daher erfolgte am 12. Mai 2021 der Spatenstich eines neuen Werks in Feldkirchen/Donau. Unweit des Unternehmenssitzes im Feldkirchner Gewerbegebiet wird die neue, energieeffiziente Betriebsstätte mit 8000 m2 Produktions-, 2500 m2 Lager- und 1000 m2 Büroflächen entstehen. Mit der Planung und Baurealisierung wurde bereits zum dritten Mal der oberösterreichische Generalunternehmer Peneder beauftragt.


Gelbe Sack Sammlung Bad Mitterndorf, Rudolf Seebacher bei der Sammlung mit seinem Pferdefuhrwerk
Gelbe Sack Sammlung Bad Mitterndorf | Rudolf Seebacher bei der Sammlung mit seinem Pferdefuhrwerk | © Energie AG

In Bad Mitterndorf läuft die Gelbe-Sack-Entsorgung „tierisch gut“

Energie AG Umwelt Service lässt Plastikmüll seit zehn Jahren mit Pferdefuhrwerk einsammeln

20.05.2021

Quasi „tierisch gut“ läuft die Gelbe Sack-Entsorgung in Bad Mitterndorf. Die Energie AG Umwelt Service startet heuer in das zehnte Jahr, in dem die Gelben Säcke in der steirischen Gemeinde nicht mehr mit dem LKW, sondern mit einem Pferdefuhrwerk abgeholt werden. Gemeinsam mit einem regionalen Pferdefuhrwerksunternehmen sammelt die Energie AG in einem Rhythmus von acht Wochen mehr als 1.600 Säcke ein, das entspricht etwa vier Tonnen Kunststoff- und Leichtverpackungen. Dass die Sammlung mit dem Pferdefuhrwerk gut fürs Klima ist, beweist auch die CO2-Bilanz. In den letzten Jahren konnten damit mehr als zwei Tonnen CO2 eingespart werden.


„Nachhaltigkeit als Chance für KMU: von der einzelnen Maßnahme zum Nachhaltigkeitsbericht“

UNICONSULT CSR-Kaffee am 9. Juni 2021 l Info – Workshop – Vernetzung

19.05.2021

CSR wird gerade auch für KMU zu einer Voraussetzung, um im internationalen Wettbewerb anschlussfähig zu bleiben. UNICONSULT Unternehmensberatung zeigt speziell für KMU auf, wie Ihr Unternehmen nachhaltiger werden kann und bietet dazu am 9. Juni ein CSR-Kaffee an.


Thomas Bawart und Claudia Gerstl mit dem BGF Gütesiegel
Thomas Bawart und Claudia Gerstl mit dem BGF Gütesiegel © Banner

Banner für betriebliche Gesundheitsförderung ausgezeichnet

19.05.2021

Erstmals wurde Banner Batterien das Gütesiegel für betriebliche Gesundheitsförderung verliehen. Die Auszeichnung der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) bestätigt, dass sich das langjährige Engagement durch ein betriebseigenes Gesundheitsprogramms bezahlt macht. Mit jährlich vier Millionen produzierten Batterien ist Banner der viertgrößte Hersteller Europas und Österreichs einziger Hersteller von Starterbatterien. Das Familienunternehmen mit Sitz in Linz-Leonding produziert seit über 80 Jahren Batterien für Fahrzeuge aller Art und liefert in über 80 Länder weltweit.


Axel Kühner, Vorstandsvorsitzender Greiner AG und Hannes Moser, Finanzvorstand Greiner AG
Axel Kühner, Vorstandsvorsitzender Greiner AG und Hannes Moser, Finanzvorstand Greiner AG © Greiner AG

Greiner beweist Krisenfestigkeit

Rekordergebnis im Geschäftsjahr 2020

17.05.2021

Im pandemiegeprägten Krisenjahr 2020 erwies sich Greiner als verlässlicher und resilienter Partner für Kunden und Geschäftspartner. Im Kampf gegen die Covid-19-Pandemie leistete Greiner einen unverzichtbaren Beitrag zu den Themen, die im Fokus globaler Anstrengungen standen. Produkte der Sparte Greiner Bio-One kamen für Covid-19-Tests und bei der Entwicklung von Medikamenten und Impfstoffen zum Einsatz. Die Sparte Greiner Packaging trug maßgeblich zu Versorgungssicherheit und Hygiene bei. Diese Aktivitäten spiegeln sich auch im Konzernumsatz wider.


Bundesministerin Leonore Gewessler (BMK) gratuliert
Bundesministerin Leonore Gewessler (BMK) gratuliert © BMK/Cajetan Perwein

ÖGUT-Umweltpreis 2020 für herausragende technische und soziale Innovationen für Klima- und Umweltschutz vergeben

Die Preisträger*innen freuen sich über 22.000 Euro Preisgeld

17.05.2021

Ausgezeichnet wurden mit dem ÖGUT-Umweltpreis 2020: Dina Bacovsky (BEST/Wieselburg), Stadt Innsbruck für „Einzugsbegleitung XL“, Regionalmanagement Oberösterreich GmbH und Oberösterreichische Zukunftsakademie für „GemeindeNavi Agenda 2030", der Verein Fairkehrswende Wien für „Platz für Wien",  SIR – Salzburger Institut für Raumordnung und Wohnen für die „CO2-neutrale Quartierssanierung Friedrich-Inhauser-Straße" sowie Green-Bag GmbH für „Wir konzentrieren das Wesentliche für dich...der Umwelt zuliebe".


© pexels.com/FWStudio/Quality Austria/SQS
v.l.n.r.: Konrad Scheiber (CEO, Quality Austria), Felix Müller (CEO, SQS – Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme) © pexels.com/FWStudio/Quality Austria/SQS

Quality Austria und Schweizer SQS präsentieren objektive Bewertungsmethoden für kreislauffähige Unternehmen

Circular Globe

17.05.2021

Österreichs führende Trainings-, Zertifizierungs- und Begutachtungsorganisation Quality Austria entwickelte gemeinsam mit ihrem Schweizer Pendant SQS ein objektives Assessment-Modell zur Bewertung der Kreislauffähigkeit. Der Ansatz ist gänzlich neu: Bei Circular Globe werden erstmals nicht einzelne Produkte auf ihre Kreislauffähigkeit untersucht, sondern das gesamte System eines Unternehmens. Die Zirkulär-Wirtschaft ist derzeit auch Fixpunkt im „Comeback-Plan“ der Bundesregierung und wird auf EU-Ebene laufend mit Nachdruck forciert.


745 Einträge | 75 Seiten
Nicole Eibensteiner - Koordinatorin Cleantech - Cluster (CTC) Business Upper Austria - die Standortagentur des Landes Oberösterreich

Nicole Eibensteiner

Koordination

Bürozeit: Mo - Fr 08.00 - 14.00 Uhr

Mobil: +43-664-8481230
Tel.: +43-732-79810-5214

Folgen Sie uns auch auf:

Kooperationspartner finden