Rotations-Wärmepumpenhersteller vor nächstem Wachstumsschritt

ecop Technologies lässt Crowdinvestoren an der Erfolgsgeschichte teilhaben

Die ROTATION HEAT PUMP K7 mit einer Nennleistung von 700 KW und einer Rotationsgeschwindigkeit von bis zu 1800 U/m
Die ROTATION HEAT PUMP K7 mit einer Nennleistung von 700 KW und einer Rotationsgeschwindigkeit von bis zu 1800 U/m © ecop Technologies GmbH

17.06.2019

Nach erfolgreicher Produktentwicklung, der Auslieferung einer Referenzanlage und mit einem Systemintegratorvertrag in der Tasche steht die ecop Technologies in den Startlöchern für den nächsten Wachstumsschritt. Die entwickelte Technologie ermöglicht es den Einsatz von Wärmepumpen in der Industrie auszubauen, hohe Effizienzwerte sowie kurze Amortisationszeiten zu erzielen und dabei vollständig auf klimaschädliche Kältemittel zu verzichten.

Wärmeproduktion für industrielle Anwendungen benötigt Unmengen an Energie und verursacht durch die Verbrennung von fossilen Energieträgern dementsprechend hohe CO2-Emissionen. Mithilfe von Wärmepumpen, die als Schlüsseltechnologie für die Energiewende gehandelt werden, kann dem entgegengewirkt werden, jedoch fehlt es – im Gegensatz zu privaten Haushalten – im Industriebereich an einer effizienten und ökologischen Lösung. Mit der ROTATION HEAT PUMP verbindet das Unternehmen die Vorteile der herkömmlichen Wärmepumpentechnologie mit den speziellen Anforderungen der Industrie und erschließt damit das große Potential Industrieprozesse nachhaltiger, umweltschonender und dabei kosteneffizienter zu gestalten.

Zahlreiche Vorteile für Kunden & Umwelt
Unter Anwendung eines anderen physikalischen Prozesses (dem sog. Joule-Prozess) schafft es die ROTATION HEAT PUMP hohe Effizienzwerte bei vergleichsweise niedrigen Betriebskosten und dadurch kurzen Amortisationszeiten von 2,5 bis 5 Jahren zu erreichen. Energieintensive Branchen, wie die Papier-, Lebensmittel- und Chemische Industrie sowie Fernwärmeanwendungen zählen neben anderen Anwendungsbereichen zu den Hauptzielgruppen. Die hohe Flexibilität in den Eingangs- und Ausgangstemperaturen, hohe Temperaturen bis zu 150°C sowie die leichte Einbindung in Gesamtenergiekonzepte machen die ROTATION HEAT PUMP zu einer ressourcenschonenden Alternative mit einzigartigen Produktmerkmalen. Gleichzeitig verzichtet die ROTATION HEAT PUMP komplett auf umweltschädliche und von der EU bereits stark regulierte Kältemittel.

Crowdinvesting – Investmentchance mit Early-Bird Zinsen iHv. 7% p.a. noch bis 26. Juni 2019*
Dass es sich dabei um eine bahnbrechende Technologie handelt, bestätigen nicht nur unzählige Auszeichnungen, wie etwa der Europäische Umweltpreis 2018 oder der Staatspreis 2018, sondern auch zahlreiche Kundenanfragen aus aller Welt. Um für den nächsten Wachstumsschritt gerüstet zu sein, gibt es aktuell die Möglichkeit im Rahmen einer Crowdinvesting Kampagne auf Green Rocket Teil der zukunftsweisenden Technologie zu werden.

Nähere Informationen zum Unternehmen und der Crowdinvesting Kampagne finden sie auf www.greenrocket.com/ecop und www.ecop.at

*WARNHINWEIS:  Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.