RM im Erfahrungsaustausch mit Automobil-Cluster

17.12.2015

Unter dem Titel „Roadmap to X“ war im Dezember der Automobilcluster bei RUBBLE MASTER im RM Headquarter im Linzer Südpark zu Gast. Das Projekt unterstützt Firmen im Automobilcluster beim Eintritt in neue Märkte. Als erfolgreiches Export-Unternehmen gab RM den 18 anwesenden Firmen Einblick in seine Markteintrittserfahrungen im NAFTA Raum und dem Iran.

Die RUBBLE MASTER HMH GmbH blickt auf eine Vielzahl an Erfahrungen in der NAFTA Region zurück. Mit der eigenen US Tochter ist RM bereits seit vielen Jahren erfolgreich in den USA, Kanada und auch in Mexiko tätig und bringt dort jedes Jahr zahlreiche mobile Brecher auf den Markt.

Außerdem wurden bereits erste Erfahrungen im Iran gemacht. Gerald Hanisch (CEO) und Günther Weissenberger (CFO) gaben dieses Know-how an die interessierten Besucher von 18 verschiedenen österreichischen Unternehmen weiter. Vor allem Fragen zur Absicherung von Zahlungsvorgängen und rechtliche Aspekte wurden näher diskutiert.

>> Lesen Sie hier mehr...