Rittal auf der Light+Building

17.03.2016

Rittal zeigt IT-Schrank TE 8000 | Mit Leichtigkeit in die Profi-IT einsteigen

Vormontiert, schnell aufgestellt und universell einsetzbar: Mit dem Netzwerkschrank TE 8000 gelingt die Installation von aktiven und passiven Netzwerkkomponenten besonders einfach und effizient. Konzipiert als Einstiegsschrank, findet der TE 8000 rasch seinen Platz in kleineren IT-Umgebungen oder wird als Etagenverteiler verwendet. Die Bezeichnung TE steht für „Top Efficiency“, womit Rittal auf die einfache Montage sowie das sehr gute Preis-/Leistungsverhältnis hinweist.

>> Lesen Sie hier mehr...