my-PV: Neues Referenzprojekt - Ferienhäuser

10 AC•THORen regeln stufenlos 3kW Heizstäbe in ROTEX Warmwasserspeichern

10 Ferienhäusern mit je 2 Wohneinheiten © KSI-Systeme GmbH & Co.KG
10 Ferienhäusern mit je 2 Wohneinheiten © KSI-Systeme GmbH & Co.KG

02.06.2020

In einem kleinen Feriendorf mit zehn Häusern verwendet der AC•THOR Energie aus den hauseigenen 9,3 kWp Photovoltaikanlagen für die Warmwasserbereitung.

Pro Gebäude werden so jeweils zwei Wohneinheiten direkt mit sauberem, kostenlosen Warmwasser versorgt. Die Gebäude sind in einem Rechteck angeordnet, wodurch die PV-Module immer entweder Süd oder Ost/West orientiert wurden. In allen Häusern erfolgt die PV-Leistungsmessung durch den my-PV Power Meter. Die zehn AC•THORen regeln stufenlos 3kW Heizstäbe in ROTEX Warmwasserspeichern.

>> Projektbeschreibung

www.my-pv.com