Erfolgreiche Wirtschaftsmission des Umweltclusters ECEXA nach ERITREA

17.05.2016

Auf Einladung der „Permanent Mission of ERITREA to the UN in Vienna-Austria“ machten sich im April 2016 der Umweltcluster

ECEXA mit ausgewählten österreichischen Mitgliedsfirmen auf den Weg nach ERITREA in die Hauptstadt Asmara, um

Geschäftsmöglichkeiten zu erkunden. Diese Delegation wurde nach allen protokollarischen Gepflogenheiten auf höchster

Ebene empfangen.

Es standen neben Wirtschaftskontakten auch Treffen mit hochrangingen eritreischen Politikern im Ministerrang auf dem Programm.

>> Lesen Sie hier mehr...