Energieeffizienz macht sich bezahlt - Raschere Amortisation durch Maßnahmenverkauf

23.11.2016

ConPlusUltra hat ein Team von registrierten und qualifizierten Energiedienstleistern. Wir prüfen für Sie die Wirtschaftlichkeit einer Maßnahmenverwertung, erstellen die notwendigen Berechnungen der Energieeinsparungen, bestätigen diese durch ein Gutachten und helfen Ihnen bei der Verwertung und Übertragung an den Energielieferanten. Durch unsere unabhängige Position ermöglichen wir einen fairen Preis für Ihre Effizienzmaßnahme.

Ihr Nutzen Durch den Verkauf einer umgesetzten Energieeffizienz-Maßnahme lässt sich eine finanzielle Abgeltung durch das verpflichtete Energieversorgungsunternehmen erzielen, dadurch verringert sich die Amortisationszeit entsprechend des erzielbaren Preises. Weitere Informationen: DI Matthias Humpeler, 0676-352 33 89, matthias.humpeler@conplusultra.com

Akademie+ Termine für das Frühjahr 2017 sind online:
+ Ausbildung zur/m Compliance Manager (3-tägig) Termin: 24.01. + 25.01. + 26.01.2017 in St. Pölten, Kosten: € 1.870,-
+ Umgang mit gefährlichen Stoffen Termin: 15.02.2017 in St. Pölten, Kosten: 460,-
+ Ausbildung zur/m betrieblichen Energiebeauftragten gemäß ISO 50001 (2- oder 3-tägig) Termin: 02.03. + 08.03. - 09.03.2017 in St. Pölten, Kosten: 820,- oder 1.230,-
+ Rechtsänderungen im Überblick im Umwelt-, Anlagen- und Arbeitnehmerschutzrecht Termin: 20.04.2017 in St. Pölten, Kosten: 460,-
+ Konsensprüfung richtig gemacht - §82b GewO, 134 WRG ... Termin: 11.05.2017 in St. Pölten, Kosten: 460,-
+ Arbeitsfreigabe und Unterweisung in explosionsgefährdeten Bereichen (§ 6 VEXAT-VO) Termin: 01.06.2017 in St. Pölten, Kosten: 460,-
+ Genehmigungsverfahren professionell abwickeln Termin: 22.06.2017 in St. Pölten, Kosten: 460,-

PS.: Energieeffizienz-Maßnahmen müssen bis 14.2.2017 bei der Monitoringstelle online gemeldet oder an einen Energieversorger übertragen (verkauft) werden