StartseiteKooperationenNationale / internationale Pro...

Nationale / internationale Projekte

Der Cleantech-Cluster unterstützt Sie beim Zugang zu nationalen und internationalen Fördergeldern. Wir bieten Ihnen Informations-, Beratungs- und Veranstaltungsunterstützung für alle Stadien der Projektvorbereitung und Projektdurchführung - bis hin zu Vernetzungsaktivitäten oder Technologietransfer.

Auf Basis unserer Beteiligungen an internationalen Kooperationsprojekten beraten wir Sie auch über internationale Fördermöglichkeiten. Die gezielte Einbindung der Clusterland-Partner in EU-Projekte und die Ermöglichung des internationalen Meinungsaustausches eröffnen Ihnen wichtige Kontakte zu internationalen Netzwerken und unterstützen Ihren Internationalisierungserfolg.

Mehr Informationen zu nationalen und internationalen Förderungen erhalten Sie hier.

Nachstehend finden Sie aktuelle nationale und internationale Projekte mit den wichtigsten Projektinfos.

Optimieren Sie jetzt die Ressourceneffizienz Ihres Unternehmens, kostenfrei!

11.08.2016

Testen Sie Ihr Unternehmen online, um gleich im Anschluss Verbesserungsvorschläge zu Optimierungspotentialen zu erhalten!


K-CSI (Kunststoff Cradle to Cradle mit Schulen und Instituten)

02.12.2015

K-CSI (Kunststoff Cradle to Cradle mit Schulen und Instituten) ist ein Projekt für und mit Kindern und Jugendlichen, deren Eltern sowie PädagogInnen.


Von der Rohstoffkrise zur Ressourceneffizienz

01.12.2015

Laufzeit: 01.08.2011 – 28.2.2014

Förderprogramm: Interreg IVA

Partner: Fachhochschule Landshut, Profactor GmbH, Business Upper Austria (Umwelttechnik-Cluster, Projektkoordinator)


Umwelttechnik – Berufsfeld mit Zukunft

30.11.2015

Eine Informationsoffensive zur Stärkung der oberösterreichischen Umwelttechnik-Branche In diesem Projekt sollen die vielseitigen, attraktiven Bildungsmöglichkeiten in der Umwelttechnik sowie die Positionierung dieser Branche als Berufsfeld mit Zukunft aufgezeigt werden.


14 Einträge | 2 Seiten