Innovationspreis [ie:ku]2017

Zum vierten Mal schreibt der Cleantech-Cluster der OÖ Wirtschaftsagentur Business Upper Austria den Umwelt - Innovationspreis [ie:ku]2017 aus.

Ausgezeichnet werden heuer erstmals junge Cleantech-Pioniere für die erfolgreiche Umsetzung kreativer Ideen und innovativer Projekte im Bereich Umwelt & Nachhaltigkeit.

Themenfelder

  • Wasser / Abwasser
  • Luft
  • Ressourcen- | Materialeffizienz
  • Kreislaufwirtschaft
  • Biobasierte Industrie

Jury

Anerkannte Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Bildung.

Preise

Die besten Projekte werden mit je 1.000€ ausgezeichnet.

Das Unternehmen erhält eine kostenlose Partnerschaft im CTC für das Jahr 2018.

Teilnehmerbedingungen

Teilnehmen können alle jungen Cleantech-Pioniere

  • Die das 35 Lebensjahr noch nicht vollendet haben,
  • die in Oberösterreich geboren sind ODER
  • eine oö. Bildungseinrichtung (AHS, HTL, FH, Uni) besuchen | besucht haben ODER
  • eine Lehre in einem oö. Unternehmen absolvieren | absolviert haben ODER
  • in einem oö.Unternehmen beschäftigt sind | für ein oö. Unternehmen ein Projekt bearbeiten.


Preisverleihung


Wirtschaftsreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Michael Strugl wird die Preise im Rahmen der CTC Tagung am 27. November 2017 verleihen.
>> Details zur Veranstaltung

Die Preisträgerinnen und Preisträger werden rechtzeitig verständigt.

>> Infofolder zum Drucken

>> Einreichunterlagen


>> Bitte beachten Sie unsere Teilnahembedingungen!

Foto: DI Sophia Roitner

DI Sophia Roitner

Projektmanagement

Schwerpunkt: biobasierte Industrie, CleantechConnect, [ie:ku]
Bürozeiten: Mo + Di 07.00 - 16.00 Uhr, Mi 08.00 - 14.00 Uhr

Mobil: +43 664 8481319
Tel.: +43 732 79810 5218