Vor-Ort vorverformte PE Rohre – On Site Thermo Forming Verfahren

07.02.2018

Technologieschritt in der Rohrsanierung

Seit 35 Jahren beschäftigt sich die RTi Rohrtechnik Gruppe mit der grabenlosen Sanierung von Rohrleitungsnetzen aller Art. Dabei sind Neu- und Weiterentwicklungen von Rohrsanierungstechnologien für die weltweit tätige Unternehmensgruppe seit jeher ein wesentlicher Faktor des Unternehmenserfolges.

Nun ist es der RTi Austria gelungen, einen weiteren Technologieschritt in der Rohrsanierung zu machen. Um eine 5,2 km lange Abwasserdruckleitung in nur zehn Abschnitten sanieren zu können, wurde erstmals ein HDPE Rohr mit einem Durchmesser von 400 mm vor Ort gefaltet. Die dadurch erzielte Querschnittsreduktion ermöglicht die Sanierung sehr langer Rohrabschnitte ohne Aufgrabung. Bei diesem Projekt lag die maximale Einzugslänge bei 624 m. 

Damit wurde die seit 28 Jahren erfolgreich eingesetzte „Close Fit Liner-Technologie“ weiterentwickelt.

>> Lesen Sie hier mehr...